::: Rise of the Phoenix :::

::: Words like Ashes ::: No Harm ::: For Praise & Honour ::: Touch me ::: WGT 2005 ::: Forgotten ::: Portal :::

Blogs:

The wild garden

On the prowl again

Private Hell

Deviant Dreams

Alex & Nicos Blog

Verpeilt sein ist alles

Callsign Thanatos

Check my Paranoia

Home of Toxic

Daily Struggle

World full of nothing

The fabulous life

Fahr zur H?lle!

?

?

version 2.02

Disclaimer

?

::: Gedanken :::
Es sind Tage wie die letzten, die mich dazu veranlassen nun doch alle Vorbehalte ?ber Bord zu werfen und mir einen Blog zuzulegen. Es sind die Ver?nderungen, Begegnungen und Erfahrungen die ich teilen mag... vllt ist es ein Teil eines Prozesses... der Weg das Ziel...


::: Es lebe das neue Fleisch :::


Ver?nderung, ich bemerke den Prozess.. er frisst mich auf und speit mich wieder aus. And it does not even hurt... ich habe ihn herbei gesehnt ... tief in mir.. ein weiterer Schritt der Verwandlung... der Phoenix aus der Asche
16.2.05 03:18


::: Donnerstag :::
Sieh dem Tag ins Gesicht...
Ein Tag des Wandels... mehr gibt es nicht zu sagen.

::: Stillstand ist der Tod :::
16.2.05 03:34


::: Freitag :::
Rock'n'Roll, Baby
Ablenkungsman?ver Nr. 1
Krone mit Whyle, Fischer und Jana. The Bones spielen.. Kenn ich ned.. aber war gut.. voll bis unters Dach war die H?tte. Und im Konzertraum war die Luft so dick, die h?tte ich mit einem Scharfen Messer in feine Scheiben schneiden und aufs Brot legen k?nnen. Rockabillys sind lustige Menschen. Interessanteste Begegnung am Abend war Anja... wie lang ich die schon nicht mehr gesehen habe... seltsame Wege geht das Leben (der Auftakt). Lass den Kopf nicht h?ngen, sagt eine Stimme zu mir.

Anschliessen gehts ins Nachtleben.
Und Chrissy und Saskia warn auch da. War sch?n euch beide zu sehen. Thekengespr?che ;-) Unterhaltsam.

Erkenntnis: das Leben geht seltsame verschlungene Wege.. go with the flow
16.2.05 03:50


::: Samstag :::
Stadt bringt Ablenkung... und wieder stelle ich fest.. das Leben geht seltsame Wendungen oder der Zufall meint es gut. Treffe ich doch meine alte gute Freundin Caro C., wollten wir uns doch seit Monaten mal wieder sehen. Die Chance f?r Lecker Kaffee und Fr?hst?ck im Schwarzen Riesen. Sch?n sich nach so vielen Jahren immer noch gut zu verstehen.

LAN Party mit Whyle und Sven.

10 HardcoreBots, 2 kleine Quake Arenen.. und 500 Fraglimit.
Dazu finest Industrial auf die Ohren
= 2 Stunden Agro-Abbau, bitter n?tig .. Wohltat f?r die Seele

Without Emotions, without feelings, without love, without hate...

::: Kill your Darlings :::
16.2.05 03:59


::: Sonntag :::
Tag der Ruhe

genutzt. Und mit Whyle Projekte vorangetrieben. Das Gespinnst aus Ideen baut neue Gebilde. Formen entstehen aus der Dichte der M?glichkeiten.

Erkenntnis: Der Wille formt die Zukunft.
16.2.05 04:08


::: Montag :::
Der Prozess nagt an mir... ich beschliesse es zuzulassen.. the groooooove..

Ich sp?re wie das Leben mich pl?tzlich mitreisst auf eine abenteuerliche Reise... and it feels sooo good... I like to drown in that river of pure energy.

::: Valentinstag :::
wer braucht diesen Tag?
Warum wollen Frauen Blumen, die nicht von Herzen kommen?
*kopfkratz*

Hannah feiert Geburtstag im DeadEnd
Eine willkommene Abwechslung.
Mit The Fickschnitzel DeadEnd Grinder Wettessen gemacht. Seltsamerweise habe ich immer noch Hunger...

::: A night full of Joy :::
Truetopia: Sinnlos Skypen bis in die Nacht ist klasse! Hab schon lange nicht mehr so ein interessantes und witziges Gespr?ch gehabt. Die weiteren Umst?nde taten ihr ?briges ;-)
Chatten bis 5 Uhr.. mit einer verdammt interessanten Person...
"alea sacchara jacta est"

Das Gl?ck kommt oft durch eine T?r, von der man nicht wusste, dass man sie offen gelassen hat.
16.2.05 04:38


::: Dienstag :::
Die Nacht steckt mir in den Knochen.

Aber es geht mir gut.. erstaunlich gut... h?tte mir das jemand vor einer Woche gesagt h?tte ich ihn ausgelacht.
Ich will damit nichts herabsetzen.. ganz sicher nicht!

"Jeder Irrtum bringt uns ein neues Ziel, jeder Augenblick, ist ein Teil von dir"
Eine Zeile.. ein Lied.. das ich mit einem ganz besonderen Menschen verbinde.. jetzt noch mehr denn je...
Es gibt nichts zu bereuen


Ablenkungsman?ver Teil 2:
Cave mit Hannah, Falki und Caro
Abbiegen ist heute nicht so meine Sache.
K?rperdelayfaktor: nicht zu untersch?tzen

Shadow getroffen. Soviel Blaaah an einem Abend.
Die 16 Grundregeln des Single-Seins... wo war nur Stift und Zettel...

Geschickte und ungeschickte Katzen... *wahn*

::: Ph?nix aus der Asche :::
Ich merke wie mich das Leben durchflutet.. mein Geist ist wacher, gewandter und tiefsinniger. Gedanken malen Bilder. Ich bin wieder ich selbst. Ich f?hle mich als w?rde ich aus einem Traum aufwachen, also w?rde alles von mir abfallen. Alle Hemmnisse, alle Schranken.. l?sen sich auf. Mein Ego muss momentan schwer zu ertragen sein..

::: Ich schwimme mich frei.. und habe Spa? :::

Hoyeah!
16.2.05 05:22


There is a cure for a broken heart... it's time... but little helpers are welcome


Eine weitere Erkenntnis kriecht aus der Tiefe:
Es gibt nicht "Die Gelegenheit".. es gibt nur "Ja" oder "Nein".. "Jetzt" oder "Gar nicht"

vllt ein etwas fatalistisches Denken meinerseits... zur Zeit... aber mir gehts gut dabei. Ist das nicht Grund genug?
16.2.05 13:17


 [eine Seite weiter]
Nur die Hoffnung ist unser Gl?ck des Alltags... und das Ende all unserer Sehns?chte ist leider meistens nur der Tod...

Gratis bloggen bei
myblog.de